App Logo

Neuigkeiten

05.12.2021

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen auf der Seite des Familien ABC von Landkreis ERH und Stadt Erlangen!

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen für Familien, hilfreiche Informationen rund um den Familienalltag unter Wissenswertes, interessante Videos und die wichtigsten Nummern für den Notfall. Die Notfallnummern können Sie auch offline abrufen.

Das Familien ABC möchte Sie und Ihre Familie mit relevanten Informationen rund um das Familienleben versorgen.

Das Familien ABC: Schnell, praktisch und gut informiert!

16.11.2022

Medienbriefe für Eltern

Konkrete Tipps, Checklisten und weiterführende Beratungslinks werden in den fünf Medienbriefen dem Entwicklungsstand des Kindes entsprechend gegliedert und aufbereitet.

Im Downloadbereich finden Sie die aktuellen Medienbriefe: Downloads | Familien ABC (familien-abc.net)

Möchten Sie noch mehr über Medienbriefe erfahren? Dann besuchen Sie die Webseite von BEAR: Medienbriefe - Bayerischer Erziehungsratgeber (bayern.de)

10.09.2022

Neue Broschüre Familien ABC erschienen

Es ist soweit!

Die neue Broschüre des Familien ABC mit zahlreichen Veranstaltungen rund um das Familienleben ist erschienen. Die neue Ausgabe liegt ab sofort druckfrisch in Rathäusern, Landratsamt, soziale Einrichtungen und Kitas aus.

Wer es lieber digital möchte, kann auch digital nachblättern: zur Digitalen Ausgabe oder schaut im Veranstaltungskalender vorbei!

27.07.2022

Neue Filme für Eltern

In zwei Filmen greift das Nationale Zentrum Frühe Hilfe (NZFH) wichtige Themen rund um die Geburt auf: Eine Familienhebamme geht auf Fragen und Sorgen zum Stillbeginn ein. Eine Schwangerschaftsberaterin informiert über peripartale Depressionen.

Stillen: Passt das zu mir?

Schwere Gefühle in der Schwangerschaft und nach der Geburt

Ergänzenden Informationen sind auf der Website für Eltern elternsein.info zu finden.

Die passende Beratungsstelle finden Sie hier: Informations- und Beratungsstellen | Familien ABC (familien-abc.net)

20.07.2022

Familienstützpunkt in Vestenbergsgreuth eröffnet

Für Familien in und um Vestenbergreuth gibt es eine neue Anlaufstelle:

Der Familienstützpunkt im Haus der Begegnung, Dutendorfer Str. 18, Vestenbergsgreuth ist ein offener Treffpunkt für Familien jedes Alters. Unter Veranstaltungen finden Sie die aktuellsten Angebote im Familienstützpunkt: Veranstaltungen | Familien ABC (familien-abc.net)

Sozialpädagogin Sofie Wedel ist Leiterin des Hauses der Begegnung und des neuen Familienstützpunktes. Die Quartiersmanagerin hat ein offenes Ohr für Bedarfe der Familien und ist vor Ort gut vernetzt. Das Haus der Begegnung hat montags bis donnerstags von 10 bis 16 Uhr und freitags von 10 bis 15 Uhr geöffnet. Sofie Wedel ist telefonisch unter 0151 1401 4207 oder per E-Mail an hdb@vestenbergsgreuth.de erreichbar. Weitere Infos finden Sie auf der Familienstützpunktseite.

20.07.2022

Corona-Auszeit für Familien

Rauskommen.Durchatmen.Auftanken

Das Aufholprogramm des Bundesfamilienministeriums fördert Auszeiten für Familien mit geringen Einkommen oder Familien mit Angehörigen mit einer Behinderung.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Corona-Auszeit für Familien.

In diesem Video sehen Sie anschaulich, wie die Corona-Auszeit funktioniert: Erklärfilm: Corona-Auszeit für Familien | Familien ABC (familien-abc.net)

02.06.2022

Helpline Ukraine

Telefonische Beratung auf Ukrainisch und Russisch für Kinder, Jugendliche, Eltern und Angehörige immer montags bis freitags von 14 Uhr bis 17 Uhr. Anonym und kostenlos in ganz Deutschland.

Телефонна консультація українською та російською мовами для дітей, підлітків, батьків та інших членів родини з понеділка по п’ятницю з 14:00 до 17:00. Анонімно та безкоштовно по всій Німеччині.

0800 500 225 0

Helpline Ukraine | Nummer-Gegen-Kummer (nummergegenkummer.de)

03.03.2022

Neuer Artikel: Mit Kindern über schlimme Nachrichten sprechen

Im Artikel finden Sie Ideen, wie Sie mit Kindern über schlimme Nachrichten sprechen können sowie weiterführende Links zu noch mehr Informationen und geeigneten Kindernachrichten: Mit Kindern über schlimme Nachrichten sprechen | Familien ABC (familien-abc.net)

02.03.2022

Krieg in der Ukraine: Orientierungshilfen für Eltern auf www.baer.bayern.de

Mit Kindern über den Krieg in der Ukraine sprechen
Hier finden Sie eine Auflistung kindgerecht aufbereiteter Nachrichten zum Thema Krieg und Frieden.
https://www.baer.bayern.de/aktuelles/neue/51560/

Mit Kindern über angstmachende Bilder sprechen
Lesen Sie im Medienbrief 1, wie man mit Kindern über brutale und angstmachende Bilder spricht.
https://www.baer.bayern.de/entwicklung-von-0-bis-18/medienbriefe/medienbrief_1/13/

Wenn Nachrichten Angst machen
Wie spricht man mit Kindern über schlimme Nachrichten? Worauf sollten Sie achten?
https://www.baer.bayern.de/erziehung-medien/tipps/schlimme-nachrichten/

Fake News erkennen
Welche Arten von Falschmeldungen gibt es? Wie schult man Jugendliche im Erkennen von Fake News?
https://www.baer.bayern.de/erziehung-medien/surfen/fakenews/

Verschwörungen in Sozialen Medien
Wer glaubt an Verschwörungen und warum? Wie kann man Jugendliche über Verschwörungen aufklären?
https://www.baer.bayern.de/erziehung-medien/surfen/verschwoerungen/

08.02.2022

Neue Broschüre erschienen- Familien ABC mehrsprachig erklärt! Explained in several languages

In der druckfrischen Broschüre wird erklärt, wie Eltern das Familien ABC für sich und ihre Familie nutzen können - und das nicht nur in Deutsch, sondern auf Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Rumänisch, Russisch und Arabisch.

Schauen Sie doch gleich mal rein! (zur digitalen Broschüre)

Die Broschüre liegt ab sofort in Kindertageseinrichtungen, Rathäusern/Landratsamt und anderen öffentlichen Einrichtungen aus.

Zusatz-Tipp: unter www.familien-abc.net  können Sie alle Artikel, die in der umfangreichen Rubrik „Wissenswertes“ stehen, per Mausklick unter anderem in die oben genannten Sprachen übersetzt werden.

Ihre Browserversion ist veraltet.

Die Familien.app ist mit veralteten Browsern wie dem Internet Explorer 11 nicht kompatibel. Bitte nutzen Sie um schnell & sicher zu surfen einen modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, oder Microsoft Edge.