Einfach Miteinander - Ein Inklusionsprojekt

Einfach Miteinander ist ein Inklusions-Projekt im Rahmen der Bildungsregion des Landkreises Erlangen-Höchstadt.

 

Einfach Miteinander richtet sich an:

  • Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung im Landkreis

  • Jugendgruppen, Jugendvereine und offene Jugendarbeit im Landkreis

  • Schulen im Landkreis, die Interesse an inklusiver Projektarbeit haben

  • Eltern oder Erziehungsberechtigte die einen Beitrag zur Inklusion leisten wollen

  • Andere Interessierte und Engagierte

 

Die Grundannahmen von Einfach Miteinander:

Jeder kann, darf und soll selbst entscheiden: Wo möchte ich mitmachen?

Alle Jugendlichen können etwas zusammen in ihrer Freizeit machen.

Jugendliche mit Behinderung und Jugendliche ohne Behinderung.

Alle sind willkommen und gehören dazu.

Gestartet ist das Projekt unter dem Titel „Inklusion nicht ohne Beteiligung“.

Die Jugendlichen selbst sind die Profis für ihre Wünsche und Bedürfnisse.

Für eine gelingende Umsetzung, müssen für Jugendliche mit Behinderung Möglichkeiten der Selbstorganisation und Beteiligung geschaffen werden.

 

Die Mitarbeiter*innen von Einfach Miteinander unterstützen deshalb die unterschiedlichen Adressaten in verschiedenen Bereichen.

Mehr dazu erfahren sie unter www.einfachmiteinander.de

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:

 

Angela Panzer (Kreisjugendring Erlangen-Höchstadt e.V.)

Jonas Gubo (Lebenshilfe Erlangen e.V.)

Tobias Fahrmeier (Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt e.V.)

 

E-Mail: info@einfachmiteinander.de

https://www.einfachmiteinander.de/

Ihre Browserversion ist veraltet.

Die Familien.app ist mit veralteten Browsern wie dem Internet Explorer 11 nicht kompatibel. Bitte nutzen Sie um schnell & sicher zu surfen einen modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, oder Microsoft Edge.