App Logo

14:15 - 15 Uhr: Depression in Schwangerschaft und nach der Geburt

Frau Dr. Walloch von der Psychiatrischen und Psychotherapeutischen Uni-Klinik Erlangen widmet sich in Ihrem Vortrag dem Thema Depressionen in der Schwangerschaft und nach der Geburt.

Nicht immer können Schwangerschaft und Geburt eines Kindes als glückliche Ereignisse erlebt werden.

10 bis 15 Prozent aller Mütter entwickeln nach der Entbindung eine Depression. Etwa ebenso viel leiden bereits während der Schwangerschaft unter einer Depression.

Auch Väter können eine Wochenbettdepression erleiden.

Generell sind Schwangerschaft und Geburt eines Kindes Zeiten im Leben, die oft mit viel Unsicherheit für die Familien verbunden sind und viele neue Anforderungen mit sich bringen.

Der Vortrag von Dr. Judith Walloch von der Uniklinik Erlangen findet um 14:15 Uhr im Kino statt.

Ihre Browserversion ist veraltet.

Die Familien.app ist mit veralteten Browsern wie dem Internet Explorer 11 nicht kompatibel. Bitte nutzen Sie um schnell & sicher zu surfen einen modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, oder Microsoft Edge.